Kaspersky: Deep Dive

Für alle, die schon Erfahrungen mit den Produkten von Kaspersky haben, laden wir Sie zusammen mit Kaspersky zum Deep Dive am 14. Februar in Wien ein.

Im Training vermitteln wir Ihnen das nötige Wissen, um die Sicherheit mithilfe der Kaspersky-Lösungen zu erhöhen. Theorie ist gut, Praxis ist oftmals besser! Nach diesem Motto können Sie den Workshop diesmal interaktiv, an einem eigenen PC, mitgestalten.

Praxis-Erfahrung mit den Kaspersky Produkten (Kaspersky Endpoint Security und Kaspersky Security Center) werden vorausgesetzt.

Sie können sich auf folgende Themen freuen:

Kontrolle der Applikationen (Hands-On)

  • Kaspersky Endpoint Security
  • Sperren von einzelnen Applikationen
  • Kategorien für die Programmkontrolle
  • Testen der Konfiguration
  • Default Deny Ansatz
  • Kaspersky Security für Windows Server
  • Aktivitätskontrolle

System Management (Hands-On)

  • Lizenz Management
  • Patch Management
  • Softwareverteilung
  • optional: Verschlüsselung

Voraussetzung
Gutes Grundwissen für Security Center, Endpoint Security, Security für Windows Server

Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop zum Training mit!

Ort:

Arrow ECS Education Center
Wienerbergstraße 11, Turm Ost, 7. Stock
1100 Wien
>> Anfahrt

 

Trainer:
Harald Bindreiter, Kaspersky Techniker und Trainer, Arrow ECS Internet Security AG

Kosten:
Für Arrow-Partner, die Kaspersky bereits über Arrow beziehen, ist das Training kostenfrei.
Auch, wenn Sie Kaspersky noch nicht über Arrow beziehen, können Sie gerne für einen kleinen Unkostenbeitrag von € 150,- je Kurs am Training teilnehmen. Wenn Sie bis zum Ende des Jahres 2019 mit Kaspersky-Produkten einen Umsatz von mindestens € 1.000,- generieren, erhalten Sie eine Gutschrift im Wert von € 150,- für Ihre nächsten Kaspersky-Bestellungen (alle Preise zzgl. 20 % USt)!

Die Parkkosten werden für Teilnehmer leider nicht übernommen.

Datum 14.02.2019 / 9:00
Ende 14.02.2019 / 17:00
Kostenlos